Bildung + Lernen gGmbH

Kursangebote / Berufliche Aus- und Weiterbildung / Kursdetails

Kinder mit Besonderheiten - Schwerpunkt Verhaltensstörung

Die Anforderungen an pädagogische Fachkräfte im Berufsalltag werden immer höher. Viele Kinder mit unterschiedlich ausgeprägten Verhaltensweisen erfordern vielfältige Kompetenzen seitens der Fachkräfte. In dem Setting treffen viele unterschiedliche Familiensysteme, Kulturen, Erziehungsmethoden sowie Arbeitsweisen, die seit langen ihren Bestand haben, aufeinander. Um all den Anforderungen fachlich kompetent begegnen zu können und dabei selbst als Fachkraft nicht an die Belastungsgrenze zu geraten, ist Weiterbildung und Beratung von großer Bedeutung.
Kinder mit Besonderheiten im Kindergarten-setting. Es sind die Lauten, die Mutigen, die Nein sagen, die die nicht wollen, die wütend sind und auch Hauen aber auch die, die leise sind, die Einzelgänger sind, die die viel Weinen und Ängstlich sind. Besonderheiten haben viele Facetten und hinter jedem Verhalten verbirgt sich ein Muster. Für die pädagogischen Fachkräfte ist es für die Arbeit mit den Kindern wichtig zu verstehen, woher kommt dieses Verhalten und wie kann man im Alltag diese Kinder gut begleiten.
Einführung in Verhaltensstörungen
Überblick über psychische Störungen im Kindesalter
Grundlagen zur Entwicklungspsychologie des Kindes
Mögliche Ursachen und Risikofaktoren von Auffälligkeiten
Aggressives Verhalten
Kinder aus der Jugendhilfe

Ziel des Seminars:
Es ermöglicht das Fachwissen zu erweitern und neue Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Das Verhalten der Kinder zu verstehen, ermöglicht einen entspannten und lösungsorientierten Umgang mit herausfordernden Situationen. Zudem gibt es die Möglichkeit eignen professionelle Haltung zu reflektieren

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: BW-240924

Beginn: Di., 24.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Goethestr. 8, Hamm

Gebühr: 185,00 € (inkl. MwSt.)

Goethestr. 8, Hamm
Goethestr. 8
59065 Hamm

Datum
24.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Goethestr. 8, Goethestr. 8, Hamm